Jungbrunnen Brennnesselwurz - Pionierkraft der Natur

Wenn ein Widder wie ich etwas liebt, dann ist es die Brennnessel! Power, Kraft, Eigenwille, Sinn für Gemeinschaft und Pionierpflanze pur.

Es war vor einigen Wochen, bevor der Schnee wieder meinen Garten zudeckte, da hob ich wieder, so wie jedes Jahr so richtig dicke und fette Brennnesselwurzeln. Diese Wurzeln sind so zäh wie ein Schuhband, extrem reißfest und strotzen nur so vor Kraft. Was ich damit mache?

Mein Lieblingsgesichtswasser. Ich gebe zu, ich erscheine sehr zart, aber ich bin eher von der raueren Sorte. Also Brennnesselwurzelgesichtswasser liebt meine Haut. Ich verdünne es nicht mal, ich tupfe mir den Brennnesselalkoholauszug pur auf die Haut. Ich spür da richtig, wie die Brennnesselkraft mein Gesicht durchströmt und mir den Frühling ins Gesicht zaubert. ich vermute, dass nicht jede feine Porzellanhaut diese Rosskur aushält. Ich als Wild-Weise-Weib halt das allemal aus. Hihi!

Brennnessel-Rosskur für eine jugendliche Ausstrahlung:


Frisch gegrabene Brennnesselwurzel

60 % Bioalkohol (Farthofer z. B. gibts im Bioladen in Seeham) www.bioladen-seeham.at


Die frisch gegrabene, gut gereinigte Wurz wird fein geschnitten, so das möglich ist, sie ist etwas widerspenstig, wird dann in ein Glas gegeben, mit dem Alkohol gut übergossen und an einem dunklen Ort für mindestens 7 - 21 Tage gut gehortet. Manchmal kannst Du den Ansatz bemurmeln, umtanzen, schütteln und rütteln.


Nach der Reifezeit wird der Brennnesselwurzansatz abgefiltert und in ein Violettglas oder Blauglas gefüllt. Für den jugendlichen Teint betupfe ich morgens nach der Katzenwäsche, ich reinige mein Gesicht mit kaltem Wasser, mehr brauch i net, mit dem Brennnesselzauberwasser betupft, das ganze sanft mit den Fingerkuppen eingeklopft und anschließend gibts a Creme oder a Salbn oder a Öl drauf. Was i grad so im Kastl hab.


Wem das a bissl zu wild ist, der verfeinere das Brennnesselwurzwasser mit einen feinen Hydrolat. so wird die Anwendung etwas sanfter!


Was wohnt der Brennnesselwurz denn so inne?

Brennesselwurzel wird immer schon in sehr vielen verschiedenen kosmetischen Produkten verarbeitet. Die durchblutungsfördernde Wirkung der Wurzel hilft unserer Haut sich selbst zu verjüngen und zu regenerieren. Durch die verstärkte Durchblutung können sich die Zellen in den oberen Hautschichten vermehrt teilen und dadurch abgestorbene Zellen besser ersetzen. Zudem wirkt sie antibakteriell und der hohe Gehalt an Kieselsäure wirkt wie ein Booster.

Die Brennnessel bringt in Ordnung, was aus der Ordnung geraten ist.

Die Brennnessel hat die besondere Eigenschaft, neue Formen des Miteinanders zu ermöglichen und zu bewirken. Und dies wird nun greifend auf jeder Ebenen. Nämlich auf der körperlichen ebene genauso, wie auf der geistigen, seelischen und vor allem nun auch gesellschaftlichen Ebene. Das Wassermannzeitalter fordert uns nun auf zu Vernetzung und neuen Formen von Gemeinschaft, und miteinander leben. Zugegeben, viele können sich momentan mal gar nichts darunter vorstellen, da wir grad auf der Brücke stehen und im Übergang von dort nach da sind.

Die Natur geht den Wandel immer mit, ging ihn schon immer mit.

Die Brennnessel als Pionierpflanze gibt auch in diesem Abschnitt der Menschheit sicherlich wieder mal den Ton an, und hilft der Erde und dem Menschen dabei das aus der Ordnung geratene wieder in die richtige natürliche Ordnung zu bringen.

Also, warum nicht mit etwas Brennnesselwasser im Gesicht die Botschaft ausstrahlen:

"Ich bin bereit für Veränderung, für das Neue und habe die Kraft es zu schaffen!"


Beobachten wir die Brennnessel doch mal. Und wenn wir sie noch so oft ausreißen, ausgraben, der Mensch sie auszurotten versucht, sie fasst immer wieder Fuß!

Herzlichst Eure Monika



442 Ansichten3 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mühlensommertage