Verwandlung - Aus Alt mach Neu

Es war einmal eine junge Frau, die eine große Leidenschaft zur Natur hegte. Sie lebte es für sich und ihre Familie, doch schon bald erkannte sie eine Aufgabe darin. Die Natur hatte so viele Botschaften für die Menschen, und so machte es sich diese junge Frau zur Aufgabe diese natürlichen Botschaften zu übersetzen, zu vermitteln. Sie tat dies auf eine ganz eigene Art. alles was sie je an Werkzeugen gelernt hatte und lernte, verwob und verknüpfte sie. Sie schuf daraus Neues, oft Eigenartiges, so manches Kunstwerk. Ihr Augenmerk richtete sie stets auf die Einfachheit, aber ihre Ideen und Inspirationen waren so viel, dass sie oft kaum nachkam dies alles in einen Topf zu bekommen. Es sammelten sich Berge an Rezepten und Ideen, an Liedern und Gedichten und Bildern an. Vieles davon fand seinen Platz auf ihrer Homepage "Kräuterquell am Wiesenberg". manches davon in Büchern, auf einer Cd und auf Orakelkarten. Wie es so ist im Leben eines Menschen, verändert sich die Welt rundherum und auch der Mensch selbst. Die Homepage der Kräuterhexe vom Wiesenberg ist in die Jahre gekommen. Ebenso wie die Kräuterhexe und der Kräuterquell am Wiesenberg. Die Zeit der Veränderung legte sich über die ganze Welt, und es war als würde alles tief schlafen. Die Kräuterhexe wusste, dass sich was anbahnte und so nahm sie mal diese unheimliche Stille, die sich in diesen Zeiten über die ganze Welt legte, an. Zuerst zappelte sie noch ein wenig, weil ihr Tatendrang ja immer groß war, aber dann gab sie sich dem Schauspiel hin. Manche sagten ja, es wäre eine dramatische zeit gewesen damals in den Jahren 2020 und 2021. Ich erinnere mich noch düster an diese Zeit des Wandels und des Umbruchs. Nun die Kräuterhexe merkte in ihrem Dornröschenschlaf, dass es Zeit war die alten Kleider abzulegen. Sie war dankbar für alles was sie als Kräuterhexe erlebte. Sie lernte wundersame Menschen kennen, Kräuter, Bäume und Edelsteine, lernte mit Zahlen zu spielen und mit den Sternen zu tanzen. Welch wunderschöne Feste feierte sie im Kräuterquell am Wiesenberg und es wurde gelacht, gelernt, getanzt und in ihre Praxis war eine reine Transformationshöhle. Nach 13 Jahren aber war es wohl an der Zeit alles neu zu denken. Nachdem sie erwachte und dankbar für die Stille war, hatte ihre Homepage ein ganz neues Kleid angelegt. Die Homepage war hell und klar und geordnet, und so voller Strahlkraft. Sie zwinkerte ihrer alten Homepage nochmals zu, legte gleichzeitig das Kleid der Kräuterhex vom Wiesenberg ab und ging ihren neuen Weg.

Ganz alleine hat sie das nicht geschafft, wie das so ist im Märchen. Es waren zwei fleißige, wunderbare Elfen am Werk. Diese zwei Elfen tauchten in die Fülle Kräuterhexe ein und rührten im Topf um und kreierten so die neue Welt. Eine Welt mit vielen Räumen. Sie zauberten eine Boutique, ein Waldzimmer, in dem bis heute viele Bäume wachsen, eine Kräuterwiese auf der unzählige Kräuterwesen tanzen, eine Welt der Schönheit, ein Planetarium in dem Sonne, Mond und Sterne aufgehängt wurden, ein Atelier in dem die Bilder der Kräuterhexe präsentiert werden, Farbwelten und einen Musiksalon, in den jede Seele Zutritt hat und den Liedern der Natur lauschen kann. Ja, sie erfüllten den Traum der Kräuterhexe, die nun wieder Monika Rosenstatter ist, und bauten eine Online-Bibliothek. Monika Rosenstatter hatte erkannt, dass sie viel mehr Freiheit hatte, wenn sie Verbindungen mit Menschen einging und nicht mehr alles alleine machen musste. Die Kräuterhexe war recht eigenwillig und wollte immer alles alleine schaffen. Das war also schon der Geist der neuen Zeit, der während ihres Dornröschenschlafes in sie hineinkroch und sie maßgeblich veränderte.


Von Herzen danke ich Eva Kaiser und Patrizia Obrist von www.growandflow.at

für die exzellente Arbeit und Unterstützung in der Umsetzung der neuen Homepage und vielem mehr.

Und mit großer Freude lade ich Euch nun ein und sage Herzlich Willkommen in meiner neuen Welt.


Auf in die neue Zeit!


Herzlichst Monika Rosenstatter



848 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schreiben erdet...

Das Lied des Baumes

Monika Rosenstatter

Wiesenbergstrasse 63

5164 Seeham

+43 664 4026033

Logo MR Weiß Rosa.png

© 2021 Monika Rosenstatter, Erstellt von Grow & Flow