Ordnung ist heilsame Medizin

Heute schreibe ich über etwas mir ganz lieb Gewordenes. Ich liebe Ordnung. Ich liebe Ordnung in mir und ich liebe Ordnung außerhalb von mir. Wenn es einen Innen und außen geben sollte. Manchmal verschwimmt das so, dass ich ganz verschmelze und einfach bin.

Kennst du das, wenn Du atmest und die Grenze Haut nicht mehr da ist. Wenn alles eins ist?

Ich liebe dieses Gefühl.

Und die Ordnung ist dafür einfach ein so wichtiges Fundament.

Mit dem großen Neuanfang letztes Jahr in der alten Mühle hat ein großes Zusammenräumen begonnen. Parallel dazu lebe ich ja sehr intensiv die Kabbalah und hier ist Ordnung wirklich ein Grundpfeiler. Es hört sich so unsinnig an, oder so unwichtig, und doch macht Ordnung das Leben so leicht und so einfach.

Das immer wieder mal Ordnung machen ist eher einfach. Das komplett "ausmisten" ist schon schwieriger, aber die Königsdisziplin überhaupt ist das Ordnung halten.

Das braucht wie schon im obigen Wort erwähnt knallharte Disziplin.

Und die Ordnung beginnt beim email-account und hört bei der Buchhaltung, beim Schreibtisch, bei der Mülltrennung, beim Auto, beim Haus, bei der Kleidung, bei den Lebensmitteln und reicht bis hin zum täglichen letzten Waschen bevor man ins Bett schlüpft.

Ich habe vor Jahren damit begonnen und jetzt kann ich schon sagen, das Ordnung halten wird mehr und mehr zur Gewohnheit.



Gelebte Ordnung schenkt unglaublich viel Zeit.
Gelebte Ordnung ist Sicherheit.
Gelebte Ordnung bringt Einfachheit und Klarheit.
Gelebte Ordnung macht glücklich.
Gelebte Ordnung verschafft Übersicht.
Gelebte Ordnung schenkt Reinheit.
Gelebte Ordnung vermeidet unnötigen Ressourcenverbrauch.
Gelebte Ordnung lässt erkennen, was wirklich wichtig oder nötig ist ... wenn man dies so benennen mag.
Gelebte Ordnung schenkt Freiheit.
Gelebte Ordnung ... führt letztendlich zu innerer Ordnung ... das spürt mensch schon alleine wenn die obigen Zeilen gelesen werden.
Gelebte Ordnung ist eine innere Haltung und ist ein essentieller Baustein in dieser Zeit.

Ich lege Dir ans Herz - schaffe Ordnung.