Dinkelgrießkuchen

125 g Dinkelgrieß für 2 – 3 Stunden in ¼ Liter lauwarmer Milch einweichen. 3eidotter mit 125 g Rohrzucker schaumig rühren. 100 g weiche Butter beigeben und unterrühren. Nun Schale von 1 Zitrone und den Saft dieser Zitrone untermengen und auch den eingeweichten Grieß beigeben. Rühren. Nun 125 g Dinkelweißmehl und ½ Päckchen Weinsteinbackpulver und Eischnee von 3 Eiklar unterheben. Eine Kastenform fetten und mit geriebenen Mandeln ausstreuen, Teig einfüllen und bei 181 Grad 50 – 60 Minuten backen.





„Schicksalhaft liegt der Ursprung der meisten Krankheiten im Darm und dem Zustand seiner Mikroflora, die folgenschwer von Lebensstil und Ernährung abhängt. Hildegard beschreibt 35 seelische Risikofaktoren, die den Darm in einen Kriegsschauplatz verwandeln können und das Immunsystem zerstören. „

Wighard Strehlow

Monika Rosenstatter

Wiesenbergstrasse 63

5164 Seeham

+43 664 4026033

Logo MR Weiß Rosa.png

© 2021 Monika Rosenstatter, Erstellt von Grow & Flow