Löwenzahnnockerl

25 dag Bio-Topfen

1 Dotter

10 dag Staubzucker

¼ l Schlagobers

1 TL Honig

Mark einer Vanilleschote

3 Blatt Gelatine

Gelbe Zungenblüten von 4 – 5 Löwenzahnblüten

Topfen, Dotter, Honig, Vanillemark und Staubzucker verrühren, aufgelöste Gelatine einrühren, zuletzt die Löwenzahnblüten. Dann das steif geschlagene Obers unterrühren und kühl stellen. Auf einem Fruchtspiegel servieren und mit oder Löwenzahnblütenzucker bestreuen.

Für den Fruchtspiegel kann z. b. Apfel-Karottensaft 200 ml, mit 3 TL Kuzu aufgekocht werden. 1 Tl rum beimengen, auskühlen lassen und als Fruchtspiegel verwenden. Schmeckt sehr lecker.

Da lacht die Leber, bei soviel gelber Löwenkraft:)

Image-empty-state.png

Image-empty-state.png

Image-empty-state.png