Herzhafter Brotaufstrich "Lichtmessfeuer"

Da hat mir meine liebe Freundin so viel Sauerkraut geschenkt, dass ich auf den Geschmack gekommen bin. Zuerst habe ich anstatt normalem Gulasch Szegediner Gulasch gekocht. Das klassische Gulasch mit Sauerkrautzusatz eben, dann kalten Sauerkrautsalat mit geriebenen Äpfeln und Nüssen und Traubenkernöl. Nun hat sich da noch ein sehr herzhafter und vor alem für die kalte Jahres- und Grippezeit ein leckerer Aufstrich ergeben. Sicherlich sieht er nicht so verlockend aus, aber er schmeckt würzig und versorgt uns mit viel Bitamin C, Vitamin A, Carotinoiden, wertvollen Ölen - ohne die ja der Stoffwechsel wenig auskommen findet, Pilzkraft für die Leber, Zuckerrohrmelasse versorgt uns mit sämtlichen Mineralstoffen und Spurenelementen und Haferkraft steht für die Knochen und vor allem für die Nerven. Sauerkraut ist milchsauereingelegtes Gemüse und pflegt nicht unsere Darmflora. Für die winterliche Vorratshaltung ist diese Art von Gemüse, ebenso das Rübenkraut, unerlässlich. Wer hat noch eine Gärtopf von Oma im Keller oder Dachboden. Traut Euch drüber und probiert mal diese Art von Konservierung. Im September werden wir wohl dieses Thema angehen. Mein gärtopf ist dann wieder bereit für die neue Füllung.

80 ml gutes Quellwasser oder Fenchelhydrolat

etwas Salz und eine Prise Gemüsebrühe

40 g Hafer geschrotet

1 fein geraspelte Möhre

1 Tl Zuckermelasse

2 El feinst gehackte Zwiebel

1 Tl getrocknete feinst gemahlene Steinpilze oder anderes Pilzpulver

1 Esslöffel Traubenkernöl

4 Esslöffel zerkleinertes Sauerkraut

1 Prise fein gemörseter Kümmel

Das Wasser oder Fenchelhydrolat werden mit Salz und Gemüsebrühe aufgekocht, der geschrotete Hafer eingerührt. Nun 10 min quellen lassen. Nun die restlichen Zutaten alle untermischen, mit dem Kümmel abschmecken. Wer will kann diesen Aufstrich pürieren, dann hat man ein Mus

Den Aufstrich auf getoastete Brotscheiben streichen, mit Karotten garnieren und schmatz, schmatz, schmatz,.....

Eine Energiebombe!!!

Räucherforelle mit Reis

250g Langkornreis, Kräutersalz, 4 Eier, 600 g geräucherte Forelle, 2 El Ghee, 2 El Currymischung, eine Prise Galgant, Petersilie gefroren oder frisch

Zuerst den Reis garen. Inzwischen die Eier sehr hart kochen, abschrecken, schälen und fein hacken. Die Haut von der Forelle lösen und in die geräucherte Forelle nun in kleine Stücke teilen. Achtung - Gräten entfernen! In einer großen Pfanne das Ghee schmelzen, Curry und Galgant einrühren, Reis dazugeben, und fest rühren, bis alles gleichmäßig gelb ist. Nun die feingehackte Petersilie, die Hälfte der gahackten Eier und die Fischstücke unter den Reis heben. Mit Salz würzen und abschmecken. Auf einer schönen Platte anrichten, restliche Eiwürfel und Petersilie drüberstreuen. Und Schmausen.

Dies ist ein Rezept für die schnelle, aber doch gesunde Küche. Meine Freundin Dani hat es gelich ausprobiert und mir dieses nette Foto zugesendet. Damit will ich Euch auch auf Dani"s Welt verweisen. Sie ist nämlich auch eine leidenschaftliche Köchin und viele ihrer Rezepte gibts auf ihrer Homepage.

Apfelkuchen "Kleine Hexe"

Mit kandierten Haselnusskätzchen und Malvenblütenzucker - ein Stückerl für die Naturgeister übriglassen - OK? Mein Töchterlien lernt nun Kuchenbacken!!!

200 g Butter, 200 g Rohorohrzucker, 5 Eier, 200 g Mehl, 2 Tl Vanillezucker, etwas Weinsteinbackpulver,1 Tl Zimt, 2 El Kakaopulver, Mandeln, 5 Äpfel - geschält und fein geschnitten

Butter, Zucker und Eidotter flaumig rühren. Vanillezucker, Zimt und Kakobpulver unterrühren. Aus dem Eiklar steifen Schnee schlagen. Das Mehl mit Backpulver und dem Schnee unterheben. Nun in die vorbereiteteTortenform den Boden mit Mandelplättchen ausstreuen. Ein Drittel des Kuchenteiges darauf verteilen. Auf der Kuchentiegschicht werdennun die kleingeschnittenen Äpfel gelichmässig aufgebracht und der restliche Kuchenteig drübergestrichen.

Ab in den Herd und bei 175 Grad Ober- Unterhitze backen. Herausnehmen, nett anrichten und fertig ist die Zauberei.

Warmer Apfelkuchen mit heißer Schokolade lässt auch den Februarschnee zu einem Erlebnis werden.

Monika Rosenstatter

Wiesenbergstrasse 63

5164 Seeham

+43 664 4026033

Logo MR Weiß Rosa.png

© 2021 Monika Rosenstatter, Erstellt von Grow & Flow