Rituelle Kräuter- und Baumheilkunde

Ritualkunde - Wie? Warum? Was beachte ich? Schutz?

Sei ein hohler Knochen!

Mentale Alchemie!

12. November 2020 von  18:00 - 22:00 Uhr

Viele von euch arbeiten mit Kräutern, machen Hausräucherungen, wachsen in die Ritualarbeit hinein, beraten  und begleiten Menschen in ihren Prozessen. Immer wieder kommt die Frage hoch:

Wie schütze ich mich, wenn ich mit anderen Menschen arbeite, im ganz normalen Alltag, in großen Gruppen,.... 

Wie oft höre ich: "Wenn ich in der Stadt war, unter vielen Menschen... brauch ich Tage bis ich wieder bei mir bin... "

 

Denn: "Erst ein bei sich bleiben, ermöglicht dem Gegenüber ein zu sich kommen!"

Und genau das erfordert große Disziplin, Selbstbeherrschung, Ehrlichkeit zu sich selbst...

Wie bleibe ich bei mir? Wie reinige ich mich?

Welche Kräuter, welche Steine,... Techniken sind hilfreich?

Eine sehr berechtigte Frage. Meine Lehrerin sagte einmal: Zuerst heile dich selbst, und dann die Welt.

Mein Lieblingsspruch ist: Sei ein Hohler Knochen. Sei Kanal!

Leichter gesagt, als getan.

An diesem Abend möchte ich Euch einfach Tipps und Anregungen aus meiner Praxis und Arbeit geben - zu genau diesen Themen. Oft gerät man selbst in einen Strudel hinein, was nicht nötig wäre oder ist. Unsichtbare Energien und Ebenen erkennen und lesen lernen.

Klare Grenzen, Abgrenzung, Schutz - wahren der fremden und eigenen Grenzen und Hilfsmittel für Notfälle. Achtung vor dem Du und Selbstliebe! Tägliche Arbeit an sich selbst!

Wertschöpfungsbeitrag € 50,00

(Nachschlagheft und allerlei im Beitrag enthalten)

ausgebucht

May each one you meet along life's path feel through you a great inner stillness and reserve, a great strength. Then when you speak, your words will carry power to those who hear. Allow the words you speak to well up from your inner being and see how little your physical self is drained. In using only necessary words and words of truth, you are known as a "Silent One." Love will flow through you from that silence and others will go forth full of the love you have given to them.

E. W.