top of page

Herzhafte Suppenwürze für das Jahr 2024 - Wenn Pluto, Sonne und Wassermann den Tanz des Lebens choreografieren

Das Jahr 2024 öffnet mit ihrer Zahlenschwingung 8 räume der KRAFT. So manche/r spürt ja bereits, dass etwas innerlich schlummert und doch noch nicht schlüpfen kann, weil es irgendwie noch verpuppt ist, oder der Mut fehlt, es zu veräußerlichen, nach außen zu tragen. Vor allem handelt es sich um ureigenste Wesenszüge, Geburtspotentiale die irgendwie auf dem Weg des Lebens verschüttet wurden und nun doch anklopfen, aber noch gefangen sind.

Nun da steht mit der am Wochenende kommenden Pluto, Sonne , Wassermanntanz die Tür offen.

Pluto sprengt und fordert dazu auf Dich von den einengenden Denk- und Angstmustern zu befreien und mutig voran zu schreiten. Sprenge Deine alten Hüllen, dabei unterstützt der Freigeist Wassermann. Egal wie verrückt Deine Ideen sind, oder Inspiratione, oder was auch immer Du für diese Welt zu geben hast, in diese Welt bringen darfst, lass es raus und verwirkliche Dich. Werde sichtbar. Und wer will das mehr als die Sonne. 2024 ist ein Sonnenjahr und die Sonne sagt: Lebe Deine Sonne! Als was bist Du geboren? Als Widder, als Fisch, als Krebs, ... ? Lebe Dein Sonnezeichen! Natürlich gibt es unzählig mehr Aspekte und Hinweise im Horoskop, aber heuer will Deine Individualität gelebt werden, hervortreten. Darum wechseln so viele ihren Job, brechen aus alten Strukturen aus, werden förmlich dazu gezwungen (Kündigungen, Trennungen,...) all diese dient der göttlichen Ordnung und Gesundheit des Universums. Das Universum ist intelligent und was der Mensch nicht freiwillig macht, macht die höhere Instanz. Unweigerlich.

Das Leben wird sprichwörtlich "würzig" oder du verleihst Deinem Leben eine neue Würze. Trau Dich, sei mutig, und gib Deinem Leben eine neue Note.


Zur Unterstützung dient da allemal eine herz- und magenerwärmende Nahrung - denn heuer gibts wohl noch einiges zu verdauen - und vergiss niemals die wassermännische Qualität, Uranus: Streu immer eine Prise Humor drüber!


Vor Plutokräften haben viele Menschen Angst, weil er verlangt in die tiefsten Tiefen hinab zu tauchen. Ich persönlich habe Pluto an sehr exponierten Stellen in meiner Biographie platziert und bei mir geht nix, gar nichts, oberflächlich, mein Part ist es, egal in welchem Bereich meines Lebens, alles will zuerst von ganz unten angesehen werden, meist geh ich da durch echt "zache Erfahrungen" um dann die Erkenntnisse daraus hinaufzuholen, und damit im Leben wieder zu werkeln. Einmal Unterwelt und zurück - und doch ist es für mich als Widder sehr amüsant, denn als Pionierin sind die tiefen Erfahrungen ein absolut hilfreiches Wirkzeug auf meinem kreativen Lebensweg. Durch Pluto hervorgeholte Kräfte, sind wahre Sprengkräfte und es ist als ob im innersten Kernschmelzen geschehen - pure Energie - die gelebt werden will.

Nutze auch Du diese Kräfte in den kommenden Jahren!

Das Leben ist ein Kochtopf und die Suppen werden auch heuer wieder neu gewürzt, die Rezepturen neu geschrieben und ich bin mir sicher: Dieses Jahr wird für die gesamte Menschheit ein würziges Jahr!


Hier geht's in die kunterbunte Rezeptekiste. Zwei Rezepte stehen zur Auswahl:

Erstens: Atme und verbinde Dich täglich mit der geistigen Welt!

Zweitens: eine herzhafte Gewürzmischung für verdauungsfördernde Suppen!


Zu Lichtmess am 1. Februar von 9:00 - 10:15 Uhr öffnet sich wieder der Raum der Stille.

Meditation zu Lichtmess: Hier gehts zur Info - bitte nur mit Anmeldung. einfach kurzes mail oder tel. an mich wenden. Vielen Dank!




Ein herzhaft würziges Wochenende wünscht

Eure Monika



450 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wertvolles Brot

bottom of page