top of page

Bärlauchschnecken

Gestern hatte ich kurz die Bärlauchschnecken in meiner Story gepostet, also ein Foto davon, und dann erhielt derart viele Rezeptanfragen, dass ich heute dieses wirklich supereinfache Rezept gerne poste.

Ich persönlich hatte ja gar kein Rezept dazu... ich bin morgens aufgestanden, hatte das Bild vor Augen, knetete einen Topfenblätterteig, strich Bärlauchpesto drauf, rollte dies zusammen und schnitt kleine Röllchen draus.


Ich wünsche Euch gutes Gelingen und viel Appetit beim Verspeisen!


Topfenblätterteig:


250 g Topfen

250 g Butter

250 g Dinkelmehl (Weiß- oder Vollkornmel - ganz wie Du willst)

etwas Bärlauchsalz


Aus diesen Zutaten knete einen Teig und lass diesen für 1/2 Stunde ruhen.

Den Teig in drei Teile teilen. Dann jeweils mit dem Nudelholz dünn auswalken. Mit Bärlauchpesto bestreichen und zusammenrollen zu einer Roulade. Dann 1,5 cm dicke Scheiben abschneiden, auf das Backblech legen, mit Ei bestreichen und im Rohr bei 185 Grad backen.




413 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wertvolles Brot

Commentaires


bottom of page