top of page

Öffne dem Frühling die Tür

Vor einigen Jahren schrieb ich dieses Lied. Und es passt nun so gut zum März. Ganz, ganz langsam nur kommt er heuer. Frostig ist es und meine Primeln in den Töpfen tut das gar nicht so gut. grrr...

Ja und da ja alle davon reden und erleben, dass viel Altes geht, sich verlebt hat, erschöpft hat, auch im positivsten Sinne sich erfüllt hat, und viele Türen sich schließen.

Vergesst bei allen geschlossen Türen bloss nicht, dem Neuen die Tür zu öffnen.

Macht der sonne die Tür auf, dem Neuen, dem Lebendigen, dem Bunten und singt es herbei. Trällert, tanzt über die Wiesen, hört dem plätschernden Bach zu und bebaut das Feld neu. Jetzt im März heißt es tun. Warte nicht auf bessere Zeiten, sondern gestalte Dein Leben. So wie jedes Jahr im Frühling.

Herzlichst Eure Monika




300 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Sommersonnenwende

תגובות


bottom of page