Heilen im Tun - Botschaften

Ich liebe es mit den Menschen zu arbeiten, mit den Menschen in Kontakt zu treten, zu kommunizieren. Bei den Seminaren, Kursen, Vorträgen... Leider reicht oft die Zeit nicht, um mehr Seminare, Kurse zu machen und so habe ich nun beschlossen, dass ich einfach meine Botschaften über das "Heilen im Tun" auf Videos aufzeichne. Heutzutage ja kein Problem bei der Technik und auch ich habe mich damit angefreundet, nutze sie und bin dankbar dafür. 

Hier stelle ich einfach die Links zu den Videos online und ihr könnt den Botschaften folgen. Manchmal sind es Naturbotschaften, manchmal kleine Handwerksimpulse und sicherlich kommen noch viele Ideen, mit denen ich diese Seite und das Netz befüllen kann. 


Seelenkissen

Tja gestern Abend, am Vollmondtag - Rosenmond 2019 -, packte es mich am Lagerfeuer und ich zückte Nadel und Zwirn. Und so nähte ich mein Seelenklangkissen. Gefüllt mit dem Waldgras, das ich so sehr liebe, habe ja eh kürzlich das Video dazu gedreht. 

Ich habe dann so lange genäht, bis es fertig war und ich habe sogar schon darauf geruht. Nun liegt es nach der ersten Nacht mit mir, entspannt in der Sonne und darf a bisserl auslüften. Ich glaube ich muss diese Woche noch mehr nähen. 



Wenn ich bin dann ...

Wie werden die Gedanken still?

Das Werkzeug der Einfachheit als Begleitung in Zeiten des Wandels und der Bewusstwerdung! 

Hier gehts zum Video!

https://youtu.be/77tqTmYZCgg



Eine Herzbastelei 

Die Zittergrassegge, das Waldgras wächst uns entgegen. irgendwie hat es sich sogar selbst in meinem Garten angesiedelt und darüber freu ich mich besonders. Die Zittergrassegge (Carex brizoides) wächst in vielen heimischen Wäldern und oft ist es, als ob ein Teppich den Waldboden überziehen würde. Geschnitten sollte es unbedingt vor der Sommersonnenwende werden. aus dem rasch werden Körbe, Patschen und früher wurden vor allem auch Matratzen und Polster daraus gefertigt. Rasch nimmt bis zur doppelten menge an Flüssigkeit auf... im Vergleich zum Eigengewicht. Noch dazu entfaltet es im getrockneten Zustand seine Cumarine und sorgt so für guten Schlaf. Meine Mutter hat noch früher auf Raschpolstern geschlafen. Und vielleicht lieb ich gerade deshalb dieses Haargras, wie es auch genannt wird , weil eben Mutter schon darauf gebettet war. 

Ich bastle oft ganz einfache Herzen und kleine Polster daraus. Flechte Schnüre und diesmal drehe ich auch Schnüre, hab ich ja nun endlich gelernt:)

Das Raschhandwerk war früher sehr wohl eine Einkommensquelle. Rasch ist ein wunderbarer Rohstoff für heilsames Handwerk. Natürlich kann man sich vorstellen, dass auch Patschen aus dem saugfähigen Gras den Füßen wohl bekommen. 

Und wer keine Patschen aus Rasch hat, der kann sich über Nacht ja etwas vom getrockneten Rasch in die Socken geben.... es ist angenehm beruhigend, hilft gut gegen Schweißfüße und zieht unnötiges heraus über die Fußsohlen. 

 


Bienen - Summ, summ, summ....

Heute gibt es wieder einmal eine "Heilen im Tun" Botschaft!

Ich bastle Bienen. 

Anbei das Video und die Gebäranleitung für die Bienchen. 

Und ein heißer Tipp für die perfekte Stimmung: Immer wenn ihr eure Bienchen seht... dann summt... summt Euch glücklich!!

Herzlichste Grüße

Eure Monika

 



 

In den Fluss kommen...

Ich mache seit vielen Jahren Qi Gong. Es sind oft die einfachsten Übungen, welche, wenn sie regelmäßig gemacht werden einfach nur gut tun und wirklich das tägliche Leben,  das Gefühl zum Körper verbessern. Diese einfache Klopfübung regt den Lymphfluss an, stimuliert die Meridiane und macht munter am Morgen. Das Einhüllen musst du dir vorstellen, als würdest Du dir eine Marienmantel anziehen. Denk nicht nach darüber, ob Du alles bei der Übung richtig oder etwas falsch machst... einfach tun... denn wenn man über Jahre beobachtet, sich selbst beim Üben beobachtet, änderst sich die Übung je nach Befinden und momentanem Sein.

Dies ist einfach ein kurzes Lernvideo:

Viel Spaß beim Üben!

Herzlichst Monika

https://www.youtube.com/watch?v=iu6CciikCAM

 

 

 


Rosenzuckerl

In dieser Botschaft seht ihr, wie ich meine Rosenzuckerl herstelle! Viel Freude beim Umsetzen!

https://www.youtube.com/watch?v=w7Kt6J-wW3A&t=5s




 

 

Hi ihr Lieben. Heute mal ein kleiner Tipp aus dem Hexengarten...

einfach dem link folgen und genießen...

und dann gleich Kastanien sammeln...

Herzlichst Eure Monika

Hier der link zum Video...:))))

 

https://www.youtube.com/watch?v=b9Gsr5MdQDc

 


Pilz Orakel

 Was wäre Weihnachten, Silvester ohne die Fliegenpilze? Sieht man sie doch schon als Kind in Märchenbüchern, auf den alten Weihnachtskarten, als Symbol für Glück und als Orakel. Aber wie orakeln mit Fliegenpilzen? Na, ja...da kam die Idee. Zahlen und Pilze, Wolle und Pilz  - Ganz einfach FilzPilz. 

So entstand für die Teilnehmerinnen des morgigen Wintersonnwendfestes in der Jurte bei Angela (Schafwolle Pur) das FilzPilz Orakel. Wie das geht? Ganz einfach. Frau filzt Pilze und je nachdem wie viel Punkte der Pilz hat, zeigt er an, welches Jahr bevorsteht. 

Zum Reinschnuppern in die PilzZahlenMagie:

1 Punkt - Sei aktiv - schreite voran. Ziehe Neubeginne in Erwägung für Projekte aber auf für Dein Selbst...

2 Punkte - Wie stehe ich dem Du gegenüber? Nehme ich mir Zeit dafür? Habe ich Zeit für Gemeinsamkeiten? 

3 Punkte - Wie steht es mit dem Wir? Gruppen, Humor, Gesellschaft... aber auch der Geist darf sich weiten. Wissen wird zum Ausdruck.

usw...

Tja gestaltet Euch doch auch ein PilzFilzOrakel. Es macht Spaß und bringt Glück und Segen. 

Und unser inneres Kind liebt es ja zu spielen. Schaun wir mal, wer morgen was orakelt:) Ich freu mich schon sehr auf den morgigen letzten Seminarabend in diesem Jahr. Gemeinsam wollen wir nochmals richtig eintauchen in die Welt der rituellen Kräuter- und Baumheilkunde! In die Welt des großen Ganzen!





 

Heilen im Tun! Fang sie ein die Idee, lass sie durch Dein Herz fließen und Deine Hände die Materie formen!
Gutes "Handeln"
 Eure Monihex

Hier der Link dazu:

https://www.youtube.com/watch?v=zV9BAr-b6pA&t=17s


Spurensucher im SalzburgerLand - Brennesselsalz mit Seenpanorama 

  

Im Sommer 2016 bin ich durch die Landschaft geradelt und habe Brennnesselsamensalz hergestellt...

 


Spurensucher im Salzburger Land - Kräuterräuchern beim Steinkreis 

Zu Maria Himmelfahrt binde ich einen Kräuterbuschen aus den Sommerfrauenkräutern... Ich radle am Haunsberg...

https://www.youtube.com/watch?v=qOupSHRE0LI


Frühlingsimpression

https://www.youtube.com/watch?v=WE26Z9Am2hg&t=4s

Der Frühling in der Abenddämmerung ist eine besondere Naturbotschaft...