Workshops, Seminare und Naturzeiten 2018

Workshops, Seminare und Naturzeiten  2018

Nun bin ich 43, im Jahr 2018 werde ich 44 Jahre alt. Seit 10 Jahren biete ich nun Seminare an. Und ich habe mich wohl alleine durch diese vielen Zeiten und Begegnungen mit vielen Menschen selbst sehr viel gewandelt. Es ist eine Freude, und im heurigen Jahr merkte ich erst wie sehr mir das Vorbereiten und das Entwickeln von Seminaren eine Freude, ja schon fast zur Kunst, zur Meditation geworden ist. Oft bereite ich tagelang die Plätze, den Seminarraum vor an denen ich wirke und Himmel und Erde, Mensch und Kosmos, Pflanze und Tier, Stein und Bein verbinde. Das Vorbereiten eines Raumes in dem Wissen vermittelt wird, ist für mich äußerst wichtig. Nicht für jeden ist das vielleicht so. Denn in der Natur ist natürlich von Mutter Natur selbst der perfekte Raum in dem wir lernen dürfen immer voranden. Erst heute sagte meine Tochter beim Kräutersammeln an der Salzach zu mir: Mama, da sagen was du willst, aber einen Garten wird man nie so schön gestalten können, so wie Mutter natur das einfach macht. Alles ist so perfekt in der Natur. Und das ist es, was ich auch 2018 wieder in den "Zeiten, die wir gemeinsam verbringen", vermitteln. Kein Lehrmeister ist besser als die Natur. Wir, die Kräuterfrauen, Energetiker,.... wir sind die Vermittler, die Übersetzer, die Bindeglieder.... Meine Lebensschlusszahl 34/7 zeigt mir meinen Weg. Es ist der Weg, des Lehrers, des Vermittlers, des Botschafters aus Engelswelten und Naturwesen. Es ist meine Aufgabe das Geistige mit der Materie zu verbinden. Es ist meine Aufgabe Tag und Nacht, Licht und Dunkel, Schwarz und Weiß,.. zu verbinden und dadurch Räume der Heilung entstehen lassen.

Un nun... Sommer 2017... lasse ich entstehen was entstehen will für nächstes Jahr. Der WWW-Zyklus steht ja schon. Auch beim FNL Kongress in Kärnten bin ich mit "Baumheilkunde für Frauen " dabei. Einfach kommen lassen, die Ideen und das was wir gerade brauchen um Sein, Wachsen, Vergehen und Gebären zu können. Einfach Seminare um die Gestaltung des Lebens zu meistern. Das wirds sein... mal sehen...

Bis dahin eine schöne Zeit und danke für Euer Vertrauen!

Eure Monihex