Räucher- und Kräuterreise durch den Jahreskreis

"Räucher- und Kräuterreise durch den Jahreskreis"

im Kräuterdorf Irschen/Kärnten

Kräuterdorf Irschen

23. September 2017 von 9.00 - 18.00 Uhr

Wertschätzungsbeitrag 95,00

(Im Beitrag sind alle Materialien, Skripten und Hexenallerlei enthalten)

Anmeldungen bitte unter:

Natur- und Kräuterdorf Irschen
Ausgezeichnet mit dem Staatspreis für Tourismus 2007

Bei der lieben Martina Lanzer - sie hilft Euch auch bei Zimmersuche!

A-9773 Irschen im Drautal, Kärnten

Tel. +43/4710-23772, Fax: DW-3

www.kraeuterdorf.at     info@irschen.com

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 – 12 Uhr

 

Ich freu mich meine lieben KräuterfreundInnen in Irschen besuchen zu dürfen. Wir wollen einen ganzen Taag in meine Hexenwelt eintauchen. Als Leitfaden werden uns die 8 Jahrkreisfeste durch den Tag begleiten. Passend zu jedem Fest wollen wir uns die Kräuter und Leitbäume und auch die Räucherschätze zu den jeweiligen Jahresqualitäten ansehen. für jedes Fest wollen wir uns eine Räuchermischung zaubern, passend dazu alte Bräuche und neue Rituale lernen. Verschiedenste Techniken will ich Euch zeigen um sich den jeweiligen Festen und den dazugehörigen Kräutern zu nähern. Ein spannender Bogen zwischen traditioneller Kräuterkunde, Ritualarbeit und Räucherhandwerk wird gespannt.

Räuchern und Rezepte mit Kräutern, Rinden, Blättern, Wurzeln und Harzen bietet ein großes Spektrum an Möglichkeiten eine angenehme Athmosphäre in unserem Lebensraum zu schaffen. Lernt man wie unsere Vorfahren im Kreis der vier Jahreszeiten und der dazugehörigen 8 Jahreskreisfeste zu leben, so geht man in Kommunikation mit der Natur.

Im Laufe des Tages brauen wir mit der Kraft der Jahreskreiskerzen einen Jahresbalsam. Jede/r TeilnehmerIn nimmt davon ein Doserl mit nach Hause. Ebenso das Jahreskreisholz mit den erschaffenen Räuchermischungen!

Da ja am 2. September ja Herbstbeginn ist, wollen wir mit einem stimmigen Erntedankritual den Tag beschließen.