Monihexenregeln

Da gibt es Bauernregeln, Weisheiten und vielerlei solcher Gedanken. Im Mai 2013 ist so viel Mairegen gefallen, dass ich beschlossen habe, auch meine Regeln zu machen. Mal sehen, was die nächsten Monate so an Weisheiten bringen. Kurz und bündig sollen die Sprücherl sein. Damit wir uns sie prägen ein. Hoffentlich fällt mir da immer was ein. Mach ich die Augen auf und leb mit der Natur, dann sprudeln die Sprüche und Weisheiten nur. Hexenregeln fallen vielleicht aus der Reih', aber das ist mir einerlei.

 

 

Jänner

"Wenn im Jänner schon die Hasel staubt, ist sie ihrer Kraft beraubt."

 

Februar

"Wenn die Februarwinde wehen, kann Neues kommen, und darf Altes gehen."

 

März

"Wenn du dir im März die Schuh vom Leibe reißt, kann es sein, dass Dich das Märzenkaiberl beißt."

 

April

"Wenn im April die Hexen in den Wäldern fliegen, werden Bärlauch, Brunnekress und Waldmeister bald Blüten kriegen. "

 

Mai

"Wenn es im Mai regnet, werden Mensch und Erde gesegnet"

 

Juni

"Entronnen der Juniwasser und der Krankheit Fluten -

wendet sich alles mit der Sonne zum Guten."

 

Juli

"Sind die Hundstage im Juli trocken und heiß,

wird der Winter herrlich weiß."

 

August

"Im August die Feenschleier den Garten überziehen,

so Unrat und Ungeziefer fliehen."

(Feenschleier = Spinnweben im Altweibersommer)

 

September

Fällt im September Holler- und Hainbuchenlaub,

so kommt im Dezember nicht Schnee sondern Staub.

 

Oktober

Wenn im Oktober die Gräser im Raureif frieren, werden die Bäume bald die Blätter verlieren.

***

Beim Fall vom ersten Eschenblatt,

weiß die Hex, das Erntejahr ein Ende hat.

Die Erde schließt die Poren zu,

es herrscht nun Ernteruh!

 

 

November

Novembernebel ziehn mit Frau Percht ins Land

nehmen die Seelchen bei der Hand.

***

Wenn in der letzten Novemberwoch die Erde friert,

dann der Winter keine Zeit verliert.

 

 

Dezember

Vergeisst der Mensch im Dezember das Haus mit Kerzenlicht zu füllen,

wird es schwer für ihn sich in Weihnachtsstimmung zu hüllen.

***

Gibt es im Winter ein Gewitter

dann wird der Frost nicht bitter!