Kurse und Seminare 2017

Die Zeit, die ich mit Euch verbringe,......

 

 Die Menschen die im Einklang mit der Natur leben,

zeigen einander Anerkennung und gute Laune.

Sie schenken den Dingen die ihnen zum Leben helfen,

Grüße und Danksagungen;

aus dem gleichen Grund, grüßen sie einander.

Die Menschen, die auf diese Art leben, feiern das Leben,

                                                                denn sie sind glücklich.

                                                                    Sotsisowah, Stamm der Seneca

 

 

Kurse, Seminare Workshops und Vorträge 2017

Die Kurse und termine für 2016 sind gerade in der Ideenwerkstatt und reifen. Die Termine für Kurse und Workshops mache ich wenn mir gerade eine gute Idee kommt. Wenn eine Pflanze, ein Thema, eine Seelenaufgabe ruft und sagt: Ich will nun gehört werden oder gesehen, in die Welt gebracht werden! -  dann mach ich mich an die Arbeit. 

Für mich ist es sehr wichtig, dass jeder Kurs, jedes Seminar, jedes Beisammensein im Kreise der Natur ein Kunstwerk ist. Das verlangt meine Künstlerseele. Deshalb mache ich auch oft weniger Kurse, denn die Vorbereitung erfordert viel Aufmerksamkeit, Zuwendung zum Thema, Herzblut und Seelenarbeit. Ich bemühe mich aber stets, auch wartende InteressentInnen nicht allzulange warten zu lassen. Danke für Deine Geduld. Vertraue darauf - wir finden ein gutes Platzerl bei einem der Kurse. Vor allem, beim für Dich passenden Kurs. Die Zeit muss einfach reif sein. Das hat sich immer wieder bestätigt und aber auch bewährt.

 

Das Gebären eines Workshops funktioniert als ob ich ein Kind bekomme.

Da gibts so einen Funken von einer Idee. Dann darf sie rasten in mir. Dann wird die Idee mal niedergeschrieben, ein Lied dazu komponiert, die passenden Gedichte und Sprüche gesellen sich dazu, die Rezepte und Anwendungen und Forschungen gesellen sich dazu. 

Ich bin also schwanger mit einer Idee.
 

 

 

 

Dann kommt die Geburt. Und dann kommt es unter die Leute - sozusagen. Und dann will diese Idee gehegt und gepflegt werden. Und von vielen Menschen umgesetzt werden. Dann lebt das vermittelte Wissen und das ist das schönste Geschenk. Da hüpft mein Hexenherz.

Meine vielen Workshops und Schreiberein sind wie Kinder und ich zieh sie groß.

Deshalb liegt mir jeder einzelne Termin am Herzen.

Und mir liegt jeder Teilnehmer und jeder Teilnehmerin am Herzen und ich bemühe mich jedem auf Augenhöhe zu begegnen. 

Ich verlange keine Kursgebühr im Voraus.

Es werden auch keine Stornogebühren bei Absage verlangt.

Worum ich aber bitte:

Ehrlichkeit und Eigenverantwortung gegenüber meiner Arbeit.

Dies gehört einfach zur Entwicklung einer guten Kräuterhexe, eines Wurzelmannes.

Handeln in Eigenverantwortung und Achtung dem Du gegenüber.

Natürlich kann bei einem Kurs etwas dazwischen kommen und ich bringe natürlich Verständnis dafür auf.

Auch bei mir kann mal etwas dazwischen kommen. Wir sind Menschen und keine Maschinen.

So viele Skripten habe ich schon verfasst... jeder Kurs ein Kunstwerk mit viel Herzblut!

Meine Devise lautet stets: 

"Wer sich mit der Natur auseinandersetzt, der wird nicht darum herumkommen, sich mit sich selbst auseinanderzusetzen."

Und das ist nachhaltige, achtsame Kräuter- und Baumheilkunde.

"Natur ist Bildung"

 

Die Kurstermine sind bitte den einzelenen Rubriken zu entnehmen.

Links einfach die Unterseiten anklicken: Z.B. Es lauft wia gschiert … oder Kräuterschlendern …

Viel Spaß beim Schmökern!

Und ich freue mich auf viele schöne Stunden im Kreise der Natur!

Deine Monika Rosenstatter